Archiv für die Kategorie „zweifertig“

Im Moment habe ich eine “Gemenge – Lage”: Da laufen einige Projekte parallel im Atelier. Und die Einstellung dieses Beitrages hilft mir Ordnung zu schaffen im Kopf und im Schaffensprozess.

 

1. das Skizzenbuch der “Buchalovs Freunde Tour 2016″:

 

2. Latos Köpfe – Drucke und Objekte:

3. “zweifertig” – Arbeiten zur Untersuchung eines Malstückes:

 

4. die Zusammenarbeit mit Susanne Haun im “Projekt ohne Namen”:

Der letzte Eintrag liegt schon etwas zurück. Aber dennoch: es tut sich was in “Zelle k5″!

 

Also:

zweifertig: Arbeiten zu Block 6

Körper 2.0: das Gordolios – Projekt und die Einbeinige

unterwegs: Collagen

Skulpturales: Versuche

Buchalovs Salon 2SIM: Treffen im Dezember und Januar

Besucher: Kunstkurs Lise Meitner Gymnasium

twelve: erste Aufnahmen zum Videoprojekt

 

Diese Mischung aus Malerei und Zeichnung, diese Mischung von unterschiedlichen kreativen Ansätzen, nämlich denen von Jörg Möller und mir: da öffnet sich was.

 

 

Der zweite Schub an Materialien ist vor Weihnachten zwischen Jörg und mir ausgetauscht worden – und der Teil, den ich erhalten habe, ist durch Ergänzung mit meinen Arbeiten eingeflossen in eine kleine Publikation. Die dort vorkommenden Werke können auch in gerahmter Form paarweise gehängt werden.  Ich sah mich nicht in der Lage, Jörgs Arbeiten zu überarbeiten, in sie hineinzuarbeiten. Also blieb nur die Form der Ergänzung.

Hier geht es zur Publikation: >>>[...]

 

Jörg Möller und ich haben ein neues kooperatives Projekt vereinbart: “zweifertig”.  Jörg arbeitet am Themenbereich “Spritze – Gemeinschaft”, ich am Thema “Herkules – Häutung”. Die unfertigen Ergebnisse, alles, Skizzen, Bruchstücke, Bildfetzten und dergleichen, werden an den anderen weitergegeben und er hat den Auftrag, die Arbeiten fertigzustellen. Und der Dialog zwischen uns beiden ist der Kern der gesamten Angelegenheit. Natürlich!